Im Rahmen unserer Rhythmussprechstunde bieten wir Ihnen eine umfassende Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen an und informieren Sie über Ursache, Prognose sowie modernste Behandlungskonzepte und ihre Erfolgsaussichten.
  • Ruhe-EKG
  • Lang­zeit-EKG (24 Stun­den oder 7 Tage)
  • Event­re­kor­der (Ereig­nis­auf­zeich­nung bei sel­ten auf­tre­ten­den Rhythmusstörungen)
  • Abfra­ge und Nach­sor­ge von Herz­schritt­ma­chern und Defi­bril­la­to­ren (ICDs), auch CRT-Sys­te­me (biv­en­tri­ku­lä­re Schritt­ma­cher oder ICDs zur Behand­lung der Herz­schwä­che) fast aller auf dem Markt befind­li­chen Her­stel­ler (St. Jude, Bio­tro­nik, Med­t­ro­nic, Bos­ton Sci­en­ti­fic, Ela)
  • Indi­ka­ti­ons­stel­lung und Pla­nung eines elek­tro­phy­sio­lo­gi­schen Herzkatheters

Kardiologische Untersuchungs- und Behandlungsmethoden

Ballonkatheter/Stent Belas­tungs-EKG Echo­kar­dio­gra­phie Herz­ka­the­ter Kar­dio­ver­si­on Lang­zeit-EKG Ruhe-EKG Stress­echo­kar­dio­gra­phie

Seite weiterempfehlen